Historische Sammlungen im Gesundheitspark Bad Gottleuba e.V.
Schriftgröße:  
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

.

 

 

Das Museum bleibt bis einschließlich 30. November geschlossen.

 

Kopfkühlschlange ... Schlundstoßer ... Magenquetschklemme


– hinter diesen bizarr anmutenden Namen verbergen sich medizinische Instrumente und Apparaturen aus dem vergangenen Jahrhundert, die Sie neben vielen anderen Exponaten in unseren Medizinhistorischen Sammlungen entdecken können.
Das Museum befindet sich auf dem traditionsreichen Gelände des Gesundheitsparks Bad Gottleuba, einem der größten zusammenhängenden Jugendstilanlagen Deutschlands.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nur hereinspaziert!

Bitte halten Sie die aktuellen Schutzmaßnahmen
zur Eindämmung des Corona-Virus ein.

 

Veranstaltungsreihe "vhs unterwegs"
Die Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu Gast
in unserem Haus
Hier
erfahren Sie mehr über die Angebote und Termine.

 

 

Not macht erfinderisch!
Das Deutsche Medizinhistorische Museum sammelt Corona-Schutzmasken

             ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Historische Sammlungen

im Gesundheitspark Bad Gottleuba e. V.
 
 
Das gesamte Gebäude ist barrierefrei.

 

Königstraße 39
01816 Bad Gottleuba

 

Bitte klicken Sie hier, um zur Anfahrtskizze zu gelangen.